Die Gemeinden Buchholterberg, Eriz, Fahrni, Oberlangenegg, Unterlangenegg und Wachseldorn bilden zusammen den Gemeindeverband Oberstufenzentrum (OSZ) Unterlangenegg. Dieser ist durch eine Schulkommission OSZ und die Delegiertenversammlung organisiert.

Die Delegiertenversammlung beschliesst:

  1. Die Aufnahme neuer Verbandsgemeinden und die Modalitäten des Beitritts.
  2. Änderungen des Organisationsreglements (vorbehalten bleiben Zweckänderungen und Änderungen der Kostenverteilung; diese sind durch die Verbandsgemeinden zu beschliessen).
  3. Die Aufösung des Verbands.
  4. abschliessend –> Neue Ausgaben von Fr. 7’000.– bis Fr. 40’000.– und die Jahresrechnung.
  5. unter Vorbehalt des fakultativen Referendums –> Neue Ausgaben von Fr. 40’000.– bis Fr. 700’000.–, das Budget der Erfolgsrechnung, die Gemeindebeiträge und die Ausführungsreglemente.
  6. Über Anträge, wenn die Geschäfte an die Verbandsgemeinden übertragen werden.

Die Delegiertenversammlung besteht aus Delegierten der Verbandsgemeinden. Die übrigen Mitglieder des Büros, der Präsident der Schulkommission OSZ, der Schulleiter, der Finanzverwalter und der Sekretär nehmen an der Versammlung mit Beratungsrecht teil.

Die Delegiertenversammlung ist öffentlich. Sie findet normalerweise 2 mal pro Jahr statt; im 1. Halbjahr um die Jahresrechnung zu beschliessen und im 2. Halbjahr, um Budget und Beiträge zu beschliessen.

In Unterlangenegg hat der Gemeinderat die folgenden Personen als Delegierte in den Schulverband OSZ gewählt:

Hertig Karl Ludwig
Allmend 42
3616 Schwarzenegg
Tel. P. 033 453 15 83
Kropf Elisabeth
Hühnermoos 57
3614 Unterlangenegg
Tel. P. 079 716 63 53

E-Mail Adresse des Schulverbandes: verband@osz-unterlangenegg.ch. Der Verband wählt das Präsidium aus seiner Mitte. Aktuell ist dies der oben aufgeführte Karl Ludwig Hertig.

 

Das Verzeichnis der Schulkommissions– und OSZ-Schulkommissionsmitglieder ist ebenfalls im Register „Kommissionen“ ersichtlich.